Bericht ESP-Clubmeisterschaft 18.3.2018

Am 18. März fand das Finale des Kettner Frühlingscups statt. Und vorweg sei erwähnt, dass Frau Schnee und Herr Frost auch diesmal wieder vor Ort waren und somit zu den eifrigsten Teilnehmern der heurigen Saison zählten. Sie drängten sich geradewegs auf, vertrieben so manchen Teilnehmer schon im Vorfeld. Man kann ihnen unverblümt unsportliches Verhalten unterstellen. Daher wird seitens des Vorstandes ein Auschluss dieser beiden von den Wettkämpfen 2019 überlegt. Es besteht allerdings keine realistische Hoffnung auf Realisierung.
 
Obwohl die winterliche Anreise erschwert war, alle Richter ausgefallen waren, wurde der Abschluss unseres Cups von 42 Schützen bestritten. Diesen lachte als Entschädigung dafür zeitweise die Sonne. Es herrschte eine tolle Atmosphäre.
Inhalt abgleichen